Termine & Nachrichten

3-G-Regel in den Sonn- und Feiertagsgottesdiensten im Advent

Die ehren- und hauptamtlichen Verantwortlichen in unserer Propsteipfarrei St. Laurentius haben im Blick auf die Gottesdienste zu Weihnachten und Jahreswechsel folgende Regelung getroffen:

Im Advent ist die Teilnahme an den Sonn- und Feiertagsgottesdiensten in allen Kirchen der Propsteipfarrei nur mit einem Nachweis der 3-G-Regel (Geimpft, Genesen oder durch einen Antigenschnelltest einer offiziellen Teststelle mit 24 Stunden Gültigkeit) möglich. Zum Nachweis gehört auch ein Ausweisdokument. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten in der Schulzeit auch an den Wochenenden als getestet. Kleinere Kinder, fallen aus diesen Regelungen heraus und haben freien Zugang. Freundlicherweise haben sich Gemeindemitglieder bereit erklärt, den jeweiligen Nachweis zu überprüfen. (mehr …)

Advent in der Lichter – und Zuspruchskirche Hl. Familie Oeventrop

Während der Adventszeit bietet das mediale Kirchensystem auf einer Seite adventliche Musik und eine wöchentlich wechselnde Andacht den Besuchern die Möglichkeit, sich so auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Ein Adventskalender für Kinder öffnet täglich ein neues Türchen hinter dem sich Geschichten oder Lieder verbergen. Die Kirche ist täglich geöffnet von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Zu einer besonderen Andacht mit adventlicher Musik und Texten in die stimmungsvoll ausgeleuchtete Lichter – und Zuspruchskirche Hl. Familie Oeventrop lädt das Gemeindeteam alle Interessierten am Sonntag, 05.12.2021 um 17.00 Uhr herzlich ein.

Firmvorbereitung 2022

Ende November werden die Jugendlichen aus der Propsteipfarrei St. Laurentius Arnsberg, die zu dem Jahrgang 01.10.2005 – 30.09.2006 gehören per Brief zur Firmvorbereitung 2022 eingeladen.

Infoabende werden angeboten für die angehenden Firmbewerber*innen mit einem Elternteil, um sich über die inhaltliche Vorbereitung und die zusätzlichen Angebote zu informieren.

Wir bitten alle Teilnehmenden die 3-G-Regel zu beachten, die Nachweise werden kontrolliert.

Die Termine sind: (mehr …)

Verabschiedung von Propst Hubertus Böttcher aus Arnsberg

Am Sonntag, 21. November, wurde Propst Hubertus Böttcher mit einem Festgottesdienst in der Propsteikirche aus seinem Amt als Propst der Propsteipfarrei St. Laurentius verabschiedet.  Der anschließende Empfang in der Festhalle der Bürgerschützen musste leider aufgrund des Infektionsgeschehens entfallen. (mehr …)

Ergebnis der KV-Wahl vom 6./7.11.2021

Die Teilwahl zum Kirchenvorstand fand am  Wochenende 6. und 7. November 20212 statt. Alle drei Jahre wird die Hälfte des 16-köpfigen Kirchenvorstandes neu gewählt bzw. im Amt bestätigt. Die Amtszeit dauert bis 2027. Zur Wahl stellten sich 10 Personen. Dies ist das Ergebnis KV-Wahl 2021

(mehr …)

Kirchen- und Klosterführungen

Eine  Kirchen- und Klosterführung im Kloster Wedinghausen findet am Sonntag, 12. Dezember, nachmittags, statt. Anmeldungen im Pfarrbüro, Tel. 02931 3403. Die Besucher erwartet eine spannende und unterhaltsame Zeitreise durch mehr als 600 Jahre Kloster- und Kirchengeschichte. Natürlich sind auch die spektakulären Funde im Kapitelsaal zu sehen. (mehr …)

Alle Nachrichten und Termine

Termine & Nachrichten

3-G-Regel in den Sonn- und Feiertagsgottesdiensten im Advent

Die ehren- und hauptamtlichen Verantwortlichen in unserer Propsteipfarrei St. Laurentius haben im Blick auf die Gottesdienste zu Weihnachten und Jahreswechsel folgende Regelung getroffen:

Im Advent ist die Teilnahme an den Sonn- und Feiertagsgottesdiensten in allen Kirchen der Propsteipfarrei nur mit einem Nachweis der 3-G-Regel (Geimpft, Genesen oder durch einen Antigenschnelltest einer offiziellen Teststelle mit 24 Stunden Gültigkeit) möglich. Zum Nachweis gehört auch ein Ausweisdokument. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten in der Schulzeit auch an den Wochenenden als getestet. Kleinere Kinder, fallen aus diesen Regelungen heraus und haben freien Zugang. Freundlicherweise haben sich Gemeindemitglieder bereit erklärt, den jeweiligen Nachweis zu überprüfen. (mehr …)

Advent in der Lichter – und Zuspruchskirche Hl. Familie Oeventrop

Während der Adventszeit bietet das mediale Kirchensystem auf einer Seite adventliche Musik und eine wöchentlich wechselnde Andacht den Besuchern die Möglichkeit, sich so auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Ein Adventskalender für Kinder öffnet täglich ein neues Türchen hinter dem sich Geschichten oder Lieder verbergen. Die Kirche ist täglich geöffnet von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Zu einer besonderen Andacht mit adventlicher Musik und Texten in die stimmungsvoll ausgeleuchtete Lichter – und Zuspruchskirche Hl. Familie Oeventrop lädt das Gemeindeteam alle Interessierten am Sonntag, 05.12.2021 um 17.00 Uhr herzlich ein.

Firmvorbereitung 2022

Ende November werden die Jugendlichen aus der Propsteipfarrei St. Laurentius Arnsberg, die zu dem Jahrgang 01.10.2005 – 30.09.2006 gehören per Brief zur Firmvorbereitung 2022 eingeladen.

Infoabende werden angeboten für die angehenden Firmbewerber*innen mit einem Elternteil, um sich über die inhaltliche Vorbereitung und die zusätzlichen Angebote zu informieren.

Wir bitten alle Teilnehmenden die 3-G-Regel zu beachten, die Nachweise werden kontrolliert.

Die Termine sind: (mehr …)

Verabschiedung von Propst Hubertus Böttcher aus Arnsberg

Am Sonntag, 21. November, wurde Propst Hubertus Böttcher mit einem Festgottesdienst in der Propsteikirche aus seinem Amt als Propst der Propsteipfarrei St. Laurentius verabschiedet.  Der anschließende Empfang in der Festhalle der Bürgerschützen musste leider aufgrund des Infektionsgeschehens entfallen. (mehr …)

Ergebnis der KV-Wahl vom 6./7.11.2021

Die Teilwahl zum Kirchenvorstand fand am  Wochenende 6. und 7. November 20212 statt. Alle drei Jahre wird die Hälfte des 16-köpfigen Kirchenvorstandes neu gewählt bzw. im Amt bestätigt. Die Amtszeit dauert bis 2027. Zur Wahl stellten sich 10 Personen. Dies ist das Ergebnis KV-Wahl 2021

(mehr …)

Kirchen- und Klosterführungen

Eine  Kirchen- und Klosterführung im Kloster Wedinghausen findet am Sonntag, 12. Dezember, nachmittags, statt. Anmeldungen im Pfarrbüro, Tel. 02931 3403. Die Besucher erwartet eine spannende und unterhaltsame Zeitreise durch mehr als 600 Jahre Kloster- und Kirchengeschichte. Natürlich sind auch die spektakulären Funde im Kapitelsaal zu sehen. (mehr …)

Alle Nachrichten und Termine