Kloster Wedinghausen

Kirchen- und Klosterführungen: Wir bieten Gruppenführungen durch die Propsteikirche und den Ostflügel des Kloster Wedinghausen mit Kreuzgang und Kapitelsaal an. Infos und Anmeldungen im Pfarrbüro, Tel. 02931 3403. Während der Corona-Pandemie gelten die jeweils aktuellen Regeln.

Termine für öffentliche Führungen werden in den Pfarrnachrichten „Wegweiser“ und in der Tagespresse bekannt gegeben. Zur weiteren Unterstützung der Baumaßnahmen an Kirche und Kloster (Stichwort Eigenanteil der Kirchengemeinde) nehmen wir für die Führungen gerne Spenden entgegen.

Digitale Führung: Für diejenigen die nicht vor Ort sind oder sich barrierefrei einen Eindruck der neu renovierten Klosteranlage machen wollen, bieten wir ein umfangreiches digitales Museum an. Mittelalter meets Media – hier kann die gesamte Klosteranlage mit Kirche, Ost- und Westflügel erlebt werden. Hinweise zum Orden der Prämonstratenser und der Katholischen Gemeinschaft Shalom ergänzen das Angebot. Den Link zur Digitalen Führung finden Sie hier:

Spendenkonto Kloster Wedinghausen: Hier bieten sich gute Gelegenheiten, das historische Baudenkmal Kloster Wedinghausen sowie die altehrwürde Propstei- und Klosterkirche St. Laurentius finanziell zu unterstützen, denn die Propsteipfarrei muss einen Eigenanteil zu den Renovierungskosten beitragen. IBAN DE81466500050001014349 bei der Sparkasse Arnsberg-Sundern.  Flyer Fassadensanierung

Auch das Petermännchen, die Replik einer auf der Baustelle gefundenen mittelalterlichen Münze, kann im Pfarrbüro für 100 € oder per Überweisung auf o. a. Konto erworben werden und hilft bei der Finanzierung des Eigenanteils, den die Gemeinde aufbringen muss.
Für eine Spendenquittung bitte Namen und Adresse angeben.