Hl. Messe mit Segnung für Kranke und ihre Angehörigen

Liebe Schwestern und Brüder,
In Zeiten der Krankheit fühlt sich der Mensch oft ohnmächtig, verzweifelt, traurig, müde und hilflos. Dann ist ein Mensch meistens nicht in der Lage zu beten. Gerade dann brauchen sie Menschen, die für sie beten und Ihnen Segen zusprechen. Weiterlesen

Fortbildung „Kinder schützen“ in der Jugendarbeit

Das Thema „Kinder schützen/Kinder stärken“ ist ein wichtiger Bestandteil der katholischen Kinder– und Jugendarbeit und stellt Anforderungen an die Mitarbeiter/-innen.

Daher bietet das Dekanat Hochsauerland-West in Kooperation mit dem Jugendbegegnungszentrum Liebfrauen Arnsberg eine Schulung für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in der kirchlichen Jugendarbeit an.

Weiterlesen

Europa-Wahl

#care4EU: Christen für ein soziales Europa – Europa ist unsere gemeinsame Heimat und Zukunft.

Für die katholische Kirche / die Caritas hat das gemeinsame Europa eine große Bedeutung. Wir sehen Europa als Heimat und das Christentum als tragendes Fundament. Weiterlesen

Das JBZ stellt sich vor

  1. Allgemeines

Das Kath. Jugendbegegnungszentrum (JBZ) Liebfrauen ist ein Haus der Offenen Tür und wurde am 01. Mai 1976 eröffnet. Bis zum 31.12.2018 in Trägerschaft der Kath. Kirchengemeinde Liebfrauen, ist es nun seit dem 01.01.2019 eine Einrichtung der fusionierten Propsteipfarrei St. Laurentius Arnsberg. Weiterlesen

Neues Team im Dekanat Hochsauerland-West

Schaffung von Netzwerken wichtig

Dechant Propst Hubertus Böttcher freut sich, mit Frau Lisa Willeke als Referentin für Jugend und Familie eine neue Mitarbeiterin im Dekanat begrüßen zu können. Der bisherige Stelleninhaber Tobias Kleffner übernimmt künftig die Aufgabe des Dekanatsreferenten und die Geschäftsführung des Dekanates. Weiterlesen

FAQ’s Gemeindeteams

Die FAQ’s zu den Gemeindeteams zum Download.

Infoabende Gemeindeteams

Rückblick: Gesprächsabende und Start-up – Kandidatenboxen
Im Januar fanden Gesprächsabende statt, an denen die Gemeindemitglieder eingeladen waren, über die Vorüberlegungen der Projektgruppe zur neuen Ausrichtung der pastoralen Gremien ins Gespräch zu kommen. Weiterlesen