Termine & Nachrichten

Neue Ministrantin in Rumbeck

Die Pfarrgemeinde St. Nikolaus Rumbeck freut sich über eine neue Ministrantin
Am 31. August wurde Johanna in einem feierlichen Familiengottesdienst in die Gemeinschaft der Ministranten aufgenommen. Zuvor hatte sie sich mit Unterstützung der älteren Ministranten über mehrere Wochen auf diesen Tag vorbereitet. Sie lernte den Aufbau und die vielfältigen liturgischen Aufgaben und Pflichten kennen.
Der neuen Ministrantin ein herzliches Willkommen. Schön, dass du da bist!

In Brasilien die eigene Berufung entdecken

Per Video berichten Paderborner Studenten von ihrer Brasilien-Reise mit der Berufungspastoral

Manchmal hilft es, Tausende Kilometer zu verreisen, um Gott und die eigene Berufung neu zu entdecken. Dieses Ziel verfolgen derzeit 22 Studenten, die mit der Diözesanstelle für Berufungspastoral des Erzbistums Paderborn bis zum 23. August nach Brasilien reisen.

(mehr …)

ökum. Pfarrfest St. Norbertus

Großartiger Erfolg des ersten ökumenischen Gemeindefests in Arnsberg

Ein starkes Stück Ökumene

Bei schönstem Sommerwetter waren voller Vorfreude und gespannter Erwartungen etwa 250 Gemeindemitglieder beider Konfessionen zum Open Air Gottesdienst um 11:00 Uhr gekommen, um fröhlich und lebendig mit Pfarrerin Claudia Schäfer, Pater Werner Vullhorst OSB und Pfarrer Wolfram Sievert den ökumenischen Festgottesdienst unter dem Motto „miteinander – leben, glauben, feiern“ zu begehen.

(mehr …)

Messdienerinnen und Messdiener hatten Spaß beim Floßbau an der Sorpe

Klicken Sie auf weiterlesen (unten), um Impressionen des Floßbaus zu sehen. (mehr …)

Video Neupriester

Das Video stellt die drei Neupriester im Erzbistum Paderborn in beeindruckender Weise vor. (mehr …)

Bildung von Gemeindeteams

Seit Februar haben vielen von Ihnen überlegt, welchen Mitchristinnen und Mitchristen Sie zutrauen, in einem Gemeindeteam Verantwortung für Ihre Gemeinde übernehmen. Vielen Dank für die viele Vorschläge, die in den Boxen in den Kirchen und an anderen Orten eingegangen sind! (mehr …)

Hl. Messe mit Segnung für Kranke und ihre Angehörigen

Liebe Schwestern und Brüder,
In Zeiten der Krankheit fühlt sich der Mensch oft ohnmächtig, verzweifelt, traurig, müde und hilflos. Dann ist ein Mensch meistens nicht in der Lage zu beten. Gerade dann brauchen sie Menschen, die für sie beten und Ihnen Segen zusprechen. (mehr …)

Fortbildung „Kinder schützen“ in der Jugendarbeit

Das Thema „Kinder schützen/Kinder stärken“ ist ein wichtiger Bestandteil der katholischen Kinder– und Jugendarbeit und stellt Anforderungen an die Mitarbeiter/-innen.

Daher bietet das Dekanat Hochsauerland-West in Kooperation mit dem Jugendbegegnungszentrum Liebfrauen Arnsberg eine Schulung für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in der kirchlichen Jugendarbeit an.

(mehr …)

Wird geladen...