Termine & Nachrichten

Abt Aloysius spendete Firmung

An diesem Wochenende (14. bis 16.10.2022) empfingen 58 Firmbewerberinnen und Firmbewerber aus den Gemeinden der Propsteipfarrei St. Laurentius Arnsberg durch Herrn Abt Aloysius Althaus aus der Benediktinerabtei in Meschede das Sakrament der Firmung. (mehr …)

Benefizkonzert 3.Oktober, 17 Uhr Propsteikirche

Mit dem Lied- und Oratorientenor Georg Poplutz, in der  Propsteigemeinde aufgewachsen und vielgefragter Interpret insbesondere im Bereich der Barockmusik, und Jürgen Banholzer, seinem langjährigen Begleiter als Organist, konnten wir für das erste Benefizkonzert zugunsten der Orgeln in der Propsteikirche hochkarätige Künstler gewinnen. Die beiden Sauer-Orgeln der Propsteikirche bedürfen dringend einer Reinigung und Renovierung, daher freuen wir uns sehr, wenn Sie dieses Anliegen finanziell mit unterstützen! Es erklingt Musik von Tunder, Bach, Reger u.a. – herzliche Einladung! (mehr …)

Verabschiedung von Sr. Ephrem in den Ruhestand

Am Sonntag, 25. September, um 11 Uhr verabschieden wir unsere Gemeindereferentin Sr. Ephrem Eling in den Ruhestand. Die Verabschiedung findet in der Propsteikirche St. Laurentius mit einer Hl. Messe statt. Anschließend ist ein Empfang im Kapitelsaal. Alle Gemeindemitglieder sind herzlich zu der Verabschiedung eingeladen. Wer etwas schenken möchte kann sich gerne finanziell am Erwerb eines E-Bikes beteiligen. (mehr …)

Konzert „Geistliche Musik für Chor, Bläser und Orgel“

Zu einem Konzert unserer Kirchenchöre aus Hl.Kreuz, Liebfrauen und Propstei laden wir herzlich am 25.9. um 18 Uhr in die Liebfrauenkirche ein. Im Anschluss an den Hobbykünstlermarkt im Mehrgenerationenhaus erklingt Musik von J.S.Bach, F.Mendelssohn Bartholdy, F.Schubert, Gustav Biener ua für Chor, Blechblasensemble und Orgel. Der Eintritt ist frei  – wir bitten um eine Spende zur Deckung der entstandenen Kosten.

Tag der offenen Tür der Katholischen Gemeinschaft Shalom

Die Lebensgemeinschaft lädt zum Tag der offenen Tür ein! Am 18. September, ab 12:30 Uhr öffnen die jungen Leute aus Brasilien die Türen unseres Hauses. Es wird Führungen durch das neu renovierte Kloster Wedinghausen geben. Die obere Etage ist jetzt Wohnort der Missionare der Lebensgemeinschaft. Die Missionare der Gemeinschaft freuen sich darauf mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Kuchen und Kaffee werden gegen Spende angeboten. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Verabschiedung von Sr. Katharina

Am Sonntag, 11. September, verabschieden wir Sr. Katharina aus Arnsberg. Mit ihr verlässt die letzte Clemensschwester nach mehr als 180 Jahren Arnsberg. Sr. Katharina hat als Krankenschwester seit ihrer Ankunft in Arnsberg vor 16 Jahren in der ambulanten Pflege der Caritas gearbeitet.

(mehr …)

Vortrag fällt aus !! – Darstellungen von Himmel und Erde in der Kunst

leider fällt der Vortag mangels Teilnehmer aus.

„und ich sah den Himmel aufgetan“

 Die Vorstellungen des Menschen über Himmel und Erde unterliegen einem steten Wandel. In den dialogischen Impulsvorträgen geht es darum, die Bilderwelten von Himmel und Erde in den verschiedenen Epochen besser zu verstehen. Dazu gehört auch, die Bilderwelten in einer inneren Weise zu begreifen. In einer Bildmeditation versuchen wir, die Kunstwerke zu verinnerlichen und mit unseren inneren Bildern ins Gespräch zu bringen. Vier Abende mit kunsthistorischen Impulsen und Meditation mit dem Theologen, Mathematiker und Philosophen Dr. Daniel Rumel an vier besonderen Orten in Arnsberg. Sie bilden eine Reihe, können aber auch einzeln besucht werden. (mehr …)

YOUNG MISSION WEEKEND

Im Oktober findet das YOUNG MISSION WEEKEND nicht im Jugendhaus Hardehausen, sondern beim jugendspirituellen Netzwerk TABOR und Jugendhof Pallotti in Lennestadt-Altenhundem im Sauerland statt.
Neben dem YOUNG MISSION Weekend wird es gleichzeitig wieder der Jugendtag des Erzbistums Paderborn sein. Ein Jahr vor dem großen internationalen Weltjugendtag in Lissabon steht der Jugendtag unter demselben Motto. Angelehnt an die Bibelstelle: „In diesen Tagen machte sich Maria auf den Weg und eilte in eine Stadt im Bergland von Judäa“ (Lk 1,39) heißt es bei uns: „RUN. Mach es wie Maria“. (mehr …)

Wallfahrt nach Werl

Zur Fuß-Wallfahrt nach Werl (ca 35 km) in der Tradition der Piusgemeinde sind alle Arnsberger sehr herzlich eingeladen. Am 31. August 2022 um 7 Uhr machen wir uns mit dem Wallfahrtssegen unter dem Leitwort „Himmel und Erde berühren“ auf den Weg. Am Abend feiern wir dann den Pilgergottesdienst um 19.30 Uhr in der Basilika in Werl mit sich anschließender Lichterprozession. (mehr …)