Wallfahrt nach Werl

Zur Fuß-Wallfahrt nach Werl (ca 35 km) in der Tradition der Piusgemeinde sind alle Arnsberger sehr herzlich eingeladen. Am 31. August 2022 um 7 Uhr machen wir uns mit dem Wallfahrtssegen unter dem Leitwort „Himmel und Erde berühren“ auf den Weg. Am Abend feiern wir dann den Pilgergottesdienst um 19.30 Uhr in der Basilika in Werl mit sich anschließender Lichterprozession.

Wer nicht mitpilgern kann, ist zum Gottesdienst sehr herzlich eingeladen. Ein Sonderbus nach Werl wird eingesetzt. Anmeldungen für die Fuß-Wallfahrt sind ab sofort im Pfarrbüro, bei Anita Herlt (Tel. 10441), bei Kirsten Hecker-Schneider (Tel. 21544) oder per E-Mail: anmeldungen@pr-arnsberg.de möglich. Anmeldungen für die Busfahrt zum Pilgerhochamt nimmt das Pfarrbüro der Propsteipfarrei St. Laurentius (Tel. 3403) entgegen.

Alle, die in der Tradition der Wallfahrt vor der Pilgermesse einen kürzeren Weg gehen möchten, laden wir zu einem zweistündigen meditativen Rundgang auf dem Franziskusweg in Werl, ca, 2,5 Stunden mit 9 Stationen, ein. Start ist um 17 Uhr vor der Basilika in Werl. Anmeldungen hierzu bei Margarete Steinkemper, Tel. 12296 oder im Pfarrbüro.