Gottesdienstbesuch mit der LUCA-App

Ab kommendem Wochenende, 5./6. Juni, können sich alle Gottesdienstbesucher in allen Kirchen der Propsteipfarrei mit der Luca-App registrieren lassen. Damit entfällt die Registrierung für diese Besucher auf Listen bzw. Zetteln. Gottesdienstbesucher, die die Luca-App nicht auf ihrem Smartphone installiert haben, können sich natürlich auch weiterhin in Listen eintragen bzw. Zettel ausfüllen.

Die Luca-App kann hier auf das Smartphone geladen werden: https://www.luca-app.de/app/. Dort stehen auch weitergehende Informationen zum Verfahren.

Weiterhin gelten in den Gottesdiensten die AHA-Regeln: Abstand, Handhygiene und Atemschutzmaske.