Jürgen Gottwald geht in den „UN-Ruhestand“

Herr Jürgen Gottwald geht nach 29 Jahren als Küster der St. Pius Gemeinde und des Pastoralen Raumes Arnsberg  am 1.1.2021 in den verdienten Ruhestand. Frau Marita Stahl und Herr Stefan Kempen, Mitglieder des Kirchenvorstandes, haben ihn im Namen von Propst Hubertus Böttcher in der Silvesternacht mit einem „Wurst/Schinken-Strauß“ verabschiedet.

Seine liebenswürdige und korrekte Art ist für uns alle zu einem freundlichen Gesicht der Kirche geworden. Wir freuen uns, dass er jetzt von der „Pflicht zur Kür“ wechselt, denn er ist  weiterhin für uns präsent.

Wir wünschen ihm Gottes Segen und Freude in seinem neuen Lebensabschnitt.